Slider

Services

EVENTPLANUNG

SPORTMARKETING

PR-KONZEPTION

MANAGEMENT

PILOTEN

ÜBER UNS

EVENTPLANUNG

 

Damit ein Event reibungslos ablaufen kann, ist eine langfristige Planung im Voraus nötig. Die Planung beinhaltet dabei einige unverzichtbare Aspekte. Zur Orientierung kann man sich zunächst einige Fragen stellen:

  • Was soll im Zentrum der Veranstaltung stehen?
  • Welche Zielgruppe soll angesprochen werden?
  • Wie groß ist das Budget?
  • Wo/Wann soll die Veranstaltung stattfinden?
  • Wie viele Gäste werden eingeladen?/ Wie viele Gäste werden erwartet?/ Wie viele Gäste kann die Location greifen?
  • Wie lange soll die Veranstaltung gehen? (einen Abend, eintägig, zweitägig…?)
  • Wird für das leibliche Wohl gesorgt? Wenn ja, welches Menü und welcher Catering-Service werden ausgewählt? Ist das Essen im Preis inklusive oder müssen die Gäste es zusätzlich bezahlen?
  • Was unterhält die Gäste? Gibt es besondere Live-Acts?
  • Presse oder soll es im privaten Rahmen bleiben?
  • Für eine vollständige Eventplanung müssen viele Details geklärt werden – um eine ordentliche und strukturierte Planung kommt man deshalb nicht herum.


     

     

    Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. – Konfuzius

    SPORTMARKETING

     

    Marketing von Sport ist die Vermarktung von Sportarten oder Sportlern unter Anwendung ergebnisorientierter Verfahren der Wirtschaftswissenschaft und der Kommunikation (Medieneinsatz) zum Zweck der Befriedigung von Kundenbedürfnissen.
    Sportmarketing hat sich in den letzten Jahren stark etabliert, was man alleine schon an den stark gestiegenen Summen im Sportsponsoring ablesen kann. 57,2 % der umsatzstärksten deutschen Unternehmen sind als Sport-Sponsor aktiv.
    Besonders für große Unternehmen ist der Imagetransfer und die Steigerung des Bekanntheitsgrades durch ein Engagement in beliebten Sportarten ein nützliches Instrument. Darüber hinaus ist Sportsponsoring auch ein „effektives Instrument zur Kundengewinnung respektive Kundenbindung sowie zur Umsatzsteigerung“. Für kleinere und mittelständische Unternehmen spielt häufig die regionale Steigerung der Markenbekanntheit sowie Employer Branding eine Rolle.

     

    Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden. – John F. Kennedy

    PR-KONZEPTION

     

    Man kann Public Relations aus vielen Perspektiven betrachten: sehr weit gefasst als jedwede Art interessensgeleiteter Kommunikation gegenüber Öffentlichkeiten, enger als Form der Organisationskommunikation oder gar als Teil eines sozialen Systems,
    in dem der PR die Rolle der friedlichen Konfliktbewältigung durch einen professionell organisierten Austausch der Meinungen zufällt.

    Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Öffentlichkeitsarbeit betrachten und bewerten.

     

    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste. – Konfuzuis

    MANAGEMENT

     

    Sportmanagement

    Rund um den Sport sind in den vergangenen Jahren hochprofessionelle Unternehmen und Dienstleister entstanden: Von Herstellern von Sportbekleidung über Vermarkter von Werbebanden bis hin zu Managern von Profisportlern und Vereinen werden Experten gebraucht, die sich mit den betriebswirtschaftlichen Hintergründen im Sportbusiness auskennen.

    Sportmanager sind verantwortlich für die professionelle Organisation von Sportveranstaltungen oder sorgen in Sponsoring- oder Sportmarketingagenturen für deren finanzielle Ausstattung. Bei Sportmanagement in diesem Bereich geht es nicht nur um Traditionspflege, sondern um die aktive Gestaltung der Zukunft des Sports der Jugend und der Profis. Anders als in anderen Managementbereichen steht beim Sportmanagement nicht zwangsläufig die Gewinnoptimierung bzw. die Gewinnmaximierung im Mittelpunkt. Die Nutzenmaximierung (sportlicher Erfolg) steht im Prinzip höher als Gewinnmaximierung.

    Verantwortungsbereiche können sein:

    • Verwaltung der Finanzen
    • Sponsorensuche und die Organisation der Sponsorenauftritte
    • Vermarktung eines Sportlers, Merchandising und Vertrieb.
    • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Sportlern, Firmen in der Sportartikelindustrie (Einkleiden und Ausstatten von Sportlern), Sport-Events: Presse, Rundfunk und Fernsehen (TV- Rechte verhandeln)

    Führende Sportmanager sind weiterhin Generalisten, vergleichbar mit Unternehmensmanagern. Ein bekanntes Beispiel dafür ist Uli Hoeneß. Berufsbezeichnungen und Tätigkeiten im Sportmanagement wandeln sich jedoch. So wurde im Zuge von Professionalisierungsmaßnahmen in der Fußball-Bundesliga die Position des Sportdirektors eingeführt, der für administrative Angelegenheiten eines Vereines zuständig ist: Erstellung von Terminplänen (z.B. Buchungen von Trainingslagern, An- und Abfahrten), Organisation von Unterkünften bei Auswärtsspielen, Zusammenstellung des Kaders.

     

    Wir müssen einzigartig sein – eben alles, außer gewöhnlich! Denn wer sich ständig mit anderen vergleicht, wird vor allem eines: gleicher.

    Über uns

    Peter Bales

    Peter Bales

    CEO & GF

    Von Geburt an begleitet mich meine Leidenschaft für Motorräder. Beginnend von Mofas bis hin zu Leistungsstarken Bikes habe ich diese Passion erlebt, dabei ist es mir egal für welchen verwendungszweck diese Bikes gebaut wurden. Touren, Enduro, Motocross und Rennsport. – Ich Liebe es –

    Im echten Leben, betreibe ich eine Unternehmensberatung rund um das Thema Vertrieb und Marketing.

    Die Schwerpunkte liegen beim Thema: Produktplatzierung, Mitarbeitergewinnung, Vertriebsimpuls und Vertrieb am POS.

    Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht den Motorradsport in die breite Öffentlichkeit zu tragen und damit diesen Leidenschaftlichen, spektakulären Hochleistungssport die Plattform zu geben, die dieser Verdient hat.

    Die wichtigsten Begleiter | Unterstützer | Fürsprecher ohne Freunde, Weggefährten und Bekannte die mich in meiner Mission unterstützen, würde dieses Vorhaben nicht realisiert werden können.

    DANKE an jeden einzelnen…

    Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will. – Frank Lloyd Wright 

    Partner